Auktionen von primus online

 

 

Auktion Auktionen Versteigerungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Über primus online-Auktionen :

Bei primus online können Sie direkt in einer der Versteigerungen miteinander handeln. Wahrscheinlich

sind Sie es gar nicht mehr gewohnt zu handeln. Wer macht das heute schon noch? Eigentlich ist
Handeln aber die beste Form, einzukaufen und zu verkaufen, und hat übrigens eine alte Tradition.

Die Interaktivität des Internet macht das Miteinander-Handeln in einer der Versteigerungen einfacher

als jemals zuvor, jederzeit, von überall aus und direkt miteinander ohne Zwischenhändler. primus online
nutzt diese Möglichkeiten und bietet Ihnen eine interaktive Handelsplattform, auf der Sie einfach,
direkt und mit Spaß mit anderen Personen handeln können.

Was bietet primus online für Käufer?

Sie können zum einen für attraktive Angebote einer der Versteigerungen bieten. Dabei bestimmen

Sie den Preis. Sie sagen einfach, wieviel Sie bezahlen wollen! Mit etwas Glück, bekommen Sie die
Ware zu einem sehr günstigen Preis und zahlen weniger als Sie ursprünglich gedacht haben. Wenn
ein anderer  "primus onliner" Sie überbietet, werden Sie automatisch informiert und können nachlegen. In
jedem Fall wissen Sie aber, was der "Marktpreis" ist und sind sicher, nie zuviel gezahlt zu haben.
Außerdem bringen die Versteigerungen Spaß und ist sicher nicht mit dem langweiligen und
mühsamen Durchlesen von Sonderangeboten, Kleinanzeigen oder Beilagen vergleichbar.

Wie es funktioniert? Hier finden Sie eine kleine Einführung für Bieter.

Was bietet primus online für Verkäufer?

Natürlich können Sie auch Ihre Produkte in einer der Versteigerungen versteigern, seien es

Restbestände, Auslaufmodelle oder, - für  private Anbieter - gebrauchte Fahrräder,
Computer, Kindersitze, Antiquitäten, etc. primus online bietet Ihnen eine neue Dimension, diese
Produkte zu verkaufen. Sie bekommen immer den besten Preis - den Marktpreis. Und das,
ohne sich mit vielen Käufern auseinanderzusetzen - kein ständiges Telefonklingeln oder müh-
same Verhandlungen zu Zeitpunkten, wenn Sie eigentlich lieber etwas anderes machen würden.
Legen Sie das Mindestgebot für Ihre Ware fest, bestimmen Sie den Startzeitpunkt und die
Laufzeit der Versteigerungen.

Den Rest macht die Technik. Am Ende der Versteigerungen bekommen Sie einen per Email
einen Käufer präsentiert, verbindlich! Dann können Sie den Verkauf direkt mit ihm abwickeln.

Außerdem bietet primus online Ihnen eine Reihe von "Promotion-Tools", mit denen Sie Ihre Verstei-

gerungen
vermarkten und bewerben können - denn die Nachfrage bestimmt den Preis! So können
Sie, um nur ein Beispiel zu nennen, an Freunde, Bekannte oder Geschäftspartner eine Email schicken,
über einen Link, der direkt zu einer Ihrer Versteigerungen führt. Damit ist der Empfänger nur noch

"einen Klick" davon entfernt, ein Gebot für eine Ihrer Versteigerungen abzugeben. Einfacher und
direkter geht's nicht.